Willkommen beim NABU Groß-Gerau

Für Mensch und Natur

Wanderfalken erfolgreich aufgezogen

Aus drei hungrigen Küken sind inzwischen fast erwachsene Raubvögel geworden. Und werden hoffentlich weiter zu der stabilen Population von Wanderfalken hier im Kreis mitbeitragen.

Wer einen Blick direkt ins Nest werfen möchte, bitte hier anklicken. (funktioniert mit allen Browsern außer Microsoft Explorer)

Grüner Gürtel Groß-Gerau gestartet!

Genug geredet, jetzt wollen wir aktiv etwas gegen das Insektensterben unternehmen und die Idee eines grünen Gürtels um Groß-Gerau herum umsetzen. Wir beginnen dabei mit eigenen und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellten Flächen - wie hier bei der Obstbaumreihe in Berkach. Mehr Infos

Zum Artikel des Groß-Gerauer Echos vom 03.04.2018

Neuer Revierleiter für  Groß-Gerauer Wälder

Seit dem 01.01.2018 werden die kommunalen Wälder der Stadt Groß-Gerau nicht mehr von Hessen Forst bewirtschaftet. Neuer Partner ist die Forstservice Taunus GmbH & Co. KG mit Herrn Oliver Burghardt als neuen Revierleiter.

Der NABU freut sich sehr, dass der Beschluss des Stadtparlaments nun umgesetzt werden konnte und die alten Querelen mit Hessen Forst endlich der Vergangenheit angehören. Herr Burghardt war als Gast bereits auf der Mitglieder-versammlung und hat uns freundlicherweise nochmal eine kurze Vorstellung der zukünftigen Zusammenarbeit mit dem NABU geschickt.

 

 

 


Interessante Informationen

Die Maikäfer fliegen wieder

Maikäfer
Maikäfer, Foto: Stefan Schawo

Im hessischen Ried und rund um Hanau schlüpften Ende April die ersten Maikäfer. Dieses Jahr ist ein Hauptflugjahr der immer seltener werdenden Insekten.

 

Vielen Dank für die Zusendung dieses wunderschönen Fotos aus dem Groß-Gerauer Naturschutz-gebiet Niederwald.

 

 

Frühlingsimpressionen

Unsere aktuelle Bildergalerie pünktlich zum Aufblühen in der Natur. mehr

 

Klimawandel sehen aber nicht handeln

In seinem neuen Artikel in der WIR - Das Magazin im Gerauer Land - setzt sich der erste Vorsitzende des NABU GG, Werner Eitle, mit den Folgen des Nichthandelns angesichts des Klimawandels auseinander.

 

Zum Artikel vom 21.04.18


Über uns

Ehrenamtliche Helfer beim Arbeitseinsatz
Arbeitseinsatz zur Bepflanzung eines Ackerrandstreifens, Berkach Okt. 2017, Foto NABU GG

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr werden im Kreis Groß-Gerau wieder eine Vielzahl an naturkundlicher Exkursionen in die Natur angeboten, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Einfach auf der rechten Seite unter "Termine im Großraum Rhein-Main" nachschauen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Groß-Gerau aktiv zu werden, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns über jeden, dem die Natur am Herzen liegt. Kontakt