Willkommen beim NABU Groß-Gerau

Für Mensch und Natur

Insekten auf unseren Blühstreifen 2019

Zünsler-Motte NABU GG
Foto: NABU GG, Zünsler-Motte

Unsere Blühstreifen haben sich inzwischen ganz unterschiedlich entwickelt. Während einige eher Wildbienen und Hummeln ansprechen, sind auf anderen Flächen unglaublich viele  Heuschrecken anzutreffen. Auf jeden Falle eine tolle Bereicherung der Artenvielfalt in unserer Region!

 

Unsere aktuelle Bildergalerie mehr

 

NABU GG bei Immo & Gartenwelten im Schloss

Vom 15.-16. Juni fand erstmals im Schloss eine Messe rund um das Thema Gartenwelt statt. Mit dabei war auch unsere NABU Ortsgruppe mit einem kleinen Informations-stand. Dabei entwickelten sich viele interessante Gespräche.

Insektensommer des NABU

Foto NABU GG, 7-Punkt-Marienkäfer
Foto NABU GG, 7-Punkt-Marienkäfer

Unterm Strich wurden bisher genauso viele Insekten notiert wie 2018. Allerdings machen sich viele Schmetterlinge rar, auch Schwebfliegen zeigen sich seltener. Käfer, Wespen und Bienen legen dagegen zu. Besonders gut geht es den Marienkäfern und den Erdhummeln, der Feldwespe und der Blauen Holzbiene.


Interessante Informationen

Projekt Grüner Gürtel Groß-Gerau bei HR 3

Am Freitag, den 31.05.2019 sendete HR 3 um 19.15 Uhr in der Sendung "Alle Wetter" eine 3-minütige Zusammenfassung über das Projekt Grüner Gürtel Groß-Gerau und die Verwendung der in der Lotterie GENAU gewonnenen Gelder.

 

Die Dreharbeiten dazu fanden vormittags in Berkach statt. Hier geht's zu den entsprechenden Bildern

 

Sendung verpasst? Hier der Link zur Mediathek des HR 3

Neues Insektenhotel

Das neueste Insektenhotel wurde dieses Frühjahr im Berkacher Kindergarten angebracht. Mitte Mai überreichte der NABU dann noch zwei kindgerechte Bestimmungsbücher. Hinter der mit Band abgesperrten Fläche haben die Kinder den vom NABU geschenkten Wildblumensamen ausgesät. Die bereits seit längerem vorhandene Infotafel zu Wildbienen wurde vom Bauhof tiefer gesetzt, damit die Kinder sie besser betrachten können. Mehr Fotos

Naturbeobachtungen aus der Bevölkerung

Blauling
Foto: Stefan Schawo

Der Bläuling wurde auf einer unserer Blühflächen aufgenommen. Zur Bildergalerie

 

Wir freuen uns immer wieder über Fotos und Berichte von Naturbeobachtungen in unserer Gemarkung, die uns von Naturfreunden zugesandt werden.


Über uns

Ehrenamtliche Helfer beim Arbeitseinsatz
Arbeitseinsatz zur Bepflanzung eines Ackerrandstreifens, Berkach Okt. 2017, Foto NABU GG

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr werden im Kreis Groß-Gerau wieder eine Vielzahl an naturkundlicher Exkursionen in die Natur angeboten, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Einfach auf der rechten Seite unter "Termine im Großraum Rhein-Main" nachschauen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Groß-Gerau aktiv zu werden, kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns über jeden, dem die Natur am Herzen liegt. Kontakt